Ski Alpin-Kurse


Leistungspaket für alle Kurse:

  • 2, 3 bzw. 4 Tage Skikurs á 4 Stunden mit ausgebildeten Skilehrern/Skilehrerinnen.
  • 1 Stunde Mittagsbetreuung (ohne Essen und Getränk – nur bei Erwachsenenkursen!
  • Bei den Kinder-/Jugendkursen: 1 Stunde Mittagsbetreuung inklusive Mittagessen und Getränk!

 

Kurszeiten:

Ca. 10 – 15.00 Uhr, inkl. einer Stunde Mittagspause (Hütteneinkehr)


Treffpunkte und Infos:

Alle Skikurse beginnen um 10 Uhr am Sammelplatz der Skischule Top on Snow Sudelfeld. Dieser befindet sich hinter der Talstation der Waldkopfbahn. Lediglich die Zwergerlskikurse (Kinder bis einschl. 6 Jahre) starten im Snuki Kinderland. Das Snuki Kinderland befindet sich an den Wedelliften im unteren Sudelfeld und ist ca. 200 m vom Top on Snow Sammelplatz entfernt.
Es ist dadurch für die Eltern problemlos möglich, die Kinder in den Skikurs zu geben und selbst einen Kurs zu absolvieren.

 

Liftkarten:

  • Anfallende Liftkartenpreise werden je nach Skigebiet gesondert berechnet.
  • Es wird eine Kaution von 3,-€ auf die Liftkarten erhoben (wird erstattet).

 

Bustransfer / Shuttleservice:

Nutze unseren günstigen Bustransfer/Shuttle-Service zum Kursgebiet:
Ab Kolbermoor, Bad Aibling, Rosenheim oder Raubling
Für € 12,00 pro Tag und Person.

Sicherheit im Wintersport: FIS Verhaltensregeln

Neu: Täglich aktuelle Kursangebote auch unter der Woche!
Telefon +49.8023.783900-5 oder Mobil: +49.176.83308209!

Experte

Ziel: Sicheres, ausgereiftes Kurvenfahren bei unterschiedlich hohen Anforderungen

Praxiswissen: Gelände- und Risikomanagement

Kursinhalt:
Souverän im freien Gelände fahren
•Souverän in Parks fahren und springen
•Souverän schnell und sportlich fahren
•Souverän harte Pisten beherrschen und
•Steilhang fahren
•Souverän Tiefschneefahren und Buckel bewältigen

Fortgeschrittener

Ziel: Sicheres, paralleles und rhythmisches Kurvenfahren

Praxiswissen:
Sicheres Verhalten auf den Pisten (FIS-Regeln)

Kursinhalt:
Pistentricks, Wellen und Mulden fahren,
easy fun park
•Kurvensteuern verbessern - Grundmerkmale
•Kurvenwechsel verbessern - Grundmerkmale
•inkl. Stockeinsatz
•Position stabilisieren und sichern
•Paralleles Kurvenfahren mit variabler Spuranlag

Könner

Ziel: Sicheres Abfahren auf blauen Pisten

Praxiswissen: Sichere Nutzung von Liftanlagen

Kursinhalt:
Erstes Kurvenfahren in paralleler Skistellung
•Springen auf kleiner Schanze, erste Pistentricks
•Schrägfahren und Seitrutschen
•Rhythmisches Aneinanderreihen von Pflugkurven
•Pflugkurven mit Belastungswechsel

Einsteiger

Ziel: Sicheres Gleiten und Bremsen

Praxiswissen: Basiskenntnisse zu Material, Gelände und Sicherheit

Kursinhalt:

Erste Pflugkurven
•Gleiten und Bremsen im Pflug
•Geradeausfahren in paralleler Skistellung und
•stabiler Position
•Aufsteigen im Treppen- und Grätenschritt
•Ausrüstung kennen lernen, Bewegen in der Ebene